People & their Socks

Let`s talk about Socks...

Auf meiner Reise unterwegs durch Europa startete ich im Mai 2022 mit dem witzigen Projekt "People and their Socks". Genau genommen war es mein Freund der, mit einer total löchrigen Socke in der Hand, zu mir sagte: "Was würden diese Socken wohl alles erzählen wenn sie sprechen könnten." (Vielleicht in dem Fall besser dass sie es nicht können) ...und so starteten wir damit die unterschiedlichsten Menschen unterwegs auf unserer Reise diese Frage zu stellen... "Möchtest du mir etwas über deine Socken erzählen?" 

So unterschiedlich wie die Menschen denen wir begegneten, so waren auch Ihre Geschichten, Ideen oder Erinnerungen.

Lasst euch von diesen wundervollen Menschen und Ihren Socken-Storys inspirieren, bewegen oder einfach nur zum schmunzeln bringen :)

CT_01053.jpg

Laura, Yanko, Nael & Yaro

 

...getroffen habe ich den kleinen VW-Bus voller deutscher Lebensfreude und Abenteuerlust auf einem Campingplatz in Albanien.

Über ihre Socken...
Laura hat sich ihre Socken vor ungefähr 6 Jahren von Ihrer Cousine zu Weihnachten ausgeliehen...ups... sind ja immer noch an Lauras Füssen :)

Yanko hat seit 8 Jahren das erste Mal wieder neue Socken auf Teneriffa gekauft. Da können neue Socken-Storys entstehen! 

Die zwei kleinen Nael & Yaro haben ihre "Glücks" -pilzsöckchen zur Geburt und zu Ostern erhalten. Yaro mag seine Socken allerdings am liebsten ausziehen :)

CT_01090.jpg

Tina

 

...mit ihrem 4-Beinigen Begleiter Yildiz, die Sie aus Ihrer Heimat des Herzens, der Türkei, gerettet hat, ist die ursprünglich Deutsche Tina unterwegs durch den Balkan. In Albanien haben sich unsere Wege gekreuzt. 

Über ihre Socken sagt sie folgendes...
Ihre besonders kuscheligen Wollsocken (namens Vunene Carape) sind aus Bosnien. Ihre Freundinnen und Sie werden mit den Socken beglückt, natürlich nicht ohne ein kleines Geschenk als Energieausgleich...

CT_01110.jpg

Hendrik & Thorsten

 

...die Zwei aus Deutschland erfüllen sich einen grossen Traum....auf Ihren Simson sind sie unterwegs durch den Balkan (natürlich mit jede Menge Werkzeug bepackt...!!!). Immer wieder suchen Sie sich Zwischenstopps, stellen ihre Simsons eine Weile unter und starten dann jeweils im Urlaub mit der nächsten Etappe...

...und die Socken?
Anscheinend bekommt man die immerhin einfacher zum Laufen als die Simson :)

Thorsten meint zu Hendriks Socken, dass er sein Leben lang auf jeden Fall mehr Energie und Geld in sein Werkzeug gesteckt hat, als in irgendeine seiner Socken...
Thorsten würde seine Socken am liebsten gar nicht mehr ausziehen weil sie mit ihm schon so viel mitgemacht und erlebt haben!

CT_01312.jpg

Noor

 

...getroffen haben wir den lebensfrohen Noor am Strand von Albanien. Gebürtig ist er Afghane lebt aber seit langem in England.

Socken am Strand??

Auf jeden Fall! Noor`s Geheimtipp: Socken mit an den Strand nehmen, denn der wird Mittags richtig heiss!!! 

Ausserdem sind seine Lieblingssocken aus Merino Wolle und super bequem!


Seine Frau meint dazu wenn Noor fragt: "Schatz...hast du meine Socken gesehen??"

"...die stehen hier...!!"

CT_01703-2.jpg

Domenico

 

...der Italiener betreibt das kürzlich in Albanien eröffnete Eco-Camp "Emozione" in Albanien.

Zu seinen Socken meint er...

"Sbinga Sbadinga!!!"...was soviel bedeutet wie gaaanz viel Motivation.

In Italien hat sich Domenico dieses Paar neue Ringelsocken zugelegt um seine damalige Klasse als Lehrer zu amüsieren. Leider sagte ihm wohl eine Schülerin dass sie die Socken doof findet... uuups...

CT_01935.jpg

Pierre & Lotte

 

...sind meine zwei treuen Begleiter in unserem mobilen Zuhause. 

Der "Mitgründer" der Sockenidee muss nun noch besser auf seine fast immer löchrigen Socken aufpassen, denn die sind das Lieblingsspielzeug unseres albanischen Adoptiv-Vierbeiners...

CT_02526.jpg

Laura, Julian & Bud

 

...unsere 4-rädrigen deutschen (Ex-) Van-Nachbarn mit ihrem zotteligen Vierbeiner haben wir in Albanien getroffen. Der Riese Bud ist Lottes bester Spielpartner geworden!

Und die Socken?

...sind auf jeden Fall die einzigen die Laura und Julian seit langem tragen, denn in Albanien ist es momentan definitiv zu heiss für Fussbedeckungen!!!

Übrigens in dem Fall freuten sie sich über ihre offensichtlich wunderbare gelungene "No-Go-Combi" :)

CT_04738.jpg

Jackie & Mark

 

...sind aus England und reisen mit ihren 4 kleinen  flauschigen Freunden Rosie, Ruby, Kai & Lani durch die Welt. Sie alle lieben ihr riesiges mobiles Zuhause, einen ca. 24 Tonnen schweren, ausgebauten Truck. Getroffen haben wir sie am wunderschönen Ohridsee in Albanien.

Über ihre Socken:
Jackie nutzt alles multifunktional in Ihrem mobilen Zuhause, mindestens 2 Funktionen hat jeder Gegenstand im Truck. So sind auch die Socken für Ihre Füsse oder auch als Glas-Schutz gedacht. Allerdings müssen sich die Socken vor dem kleinen Sockenmonster Lani in acht nehmen, denn die liebt es mit den Socken davon zu rennen und Löcher reinzubeissen...

CT_06449.jpg

Magda & Adam

 

Die zwei Abenteurer aus Polen haben mit uns gemeinsam ein paar Tage geschwitzt und sich die Füsse auf dem Fernwanderweg "Peaks-of-the-Balkans" heiss gelaufen.

Und ihre Socken?

Sind gleich zu viert im Bilde, nämlich doppelt.  Eine sehr gute Technik die sogenannte "Doppel-Socke" gegen Wander-Blasenfüsse.

Ausserdem sind Ihre Lieblings-Wandersocken  schon mit im Himalaya gewesen und haben die beiden nun die 190 steilen Kilometer durch die Alpen von Montenegro, Kosovo und Albanien getragen.

CT_06908.jpg

Margie & Robert

 

Auch die zwei lebensfrohen "Dutchies" mit ihrer Firma "Orange Mind" haben sich mit uns ein paar Kilometer durch das Balkangebirge gequält. Robert hat sich dabei heimlich in unseren Vierbeiner Lotte verliebt, möchte es aber nicht zugeben... :)

Über ihre Socken...

Sind sie auf jeden Fall super glücklich denn die haben sie, gemeinsam mit Ihren Füssen durch die Welt getragen und nun auch die 10 Tage durch den Balkan, natürlich dank Super-Wandersocke auch Blasenfrei!

 

Margies Salomom Woll-Socken hat sie letztes Jahr in Chamonix am Fusse des Mont Blanc bei einem Schnäppchenverkauf gefunden. Seitdem haben sie schon unzählige Abenteuer überstanden wie: Solcava Valley in Slovenien, Una River in Bosnien, The Levadas of Madeira, Pico de Vera Peak auf den Azoren, the Ardennes in Belgien, Niederlande, Viña Verde Region in Portugal, Plitvicer Seen in Kroatien, Durmitor in Montenegro and Tuli Block Wildniss in Botswana. (eine besonders tolle Reise nach COViD).

Robert's Falke Socken sind von einer Online-Schnäppchenjagd, extra für die "Peaks-of-the-Balkans" diesen Sommer. Passend zur Firma trägt er hier die "Ogange Mind" Version. Das Model hat er aber auch noch in blau und rot, je nach Tagesform :)

CT_07437.jpg

Morgane, Dominik & Tiphaine mit Cleo

 

Ein lustiger und bunter Mix aus den zwei reisebegeisterten Franzosen Morgane & Tiphaine und dem Schweizer Dominik sowie der süssen griechischen Strassenhündin Cleo. Sogar eine blinde Katze ist noch mit an Board (die hat das Fotoshooting allerdings verschlafen).

Und die Socken?

...führen bei den beiden, Dominik & Morgane, wohl eher ein "Single-Leben", denn Zuhause haben sie mittlerweile schon einen 20-Liter Sack voller einzelner Socken gesammelt. Bei die Frage wo die Socken wohl hin verschwunden sind wurden verschiedene Theorien aufgestellt: möglicherweise sind sie in ein schwarzes Loch verschwunden, die Waschmaschine frisst einzelne Socken oder die zwei haben einen Sockenzwerg???

Ihr Hund Cleo hat zum Glück noch nie ihre weissen Söckchen verloren aber an manchen Tagen ändern sie die Farbe zu braun :)

 

Tiphaine ist die 2-wöchige Reisebegleiterin von Morgane und Dominik. In ihrem Lieblings-Buchladen in Boston auf der Suche nach Buch-Inspirationen entdeckte sie, nach einer nicht so erfolgreichen Suche, schliesslich ihr zukünftiges Paar Lieblingssocken.

CT_07703_edited_edited.jpg

Eva & Yannick mit Akira

 

...sind auch mit ihrem Camper-Van inklusive ihrem geliebten 4-Beiner Akira unterwegs und haben uns eine Nacht in Bulgarien liebevoll als Nachbarn aufgenommen. Da musste ich die Gelegenheit natürlich nutzen und das sportliche deutsche Paar ( bzw. Trio) mal nach ihren Socken fragen:

 

Yannick weiss einfach nicht mehr wie die Socken zu ihm gefunden haben... Wo bei anderen die Socken einfach verschwinden tauchen sie bei ihm auf...was für ein Glück :) Auf jeden Fall sind sie zu seinen absolut liebsten Reisesocken geworden die ihn sogar schon auf Costa Rica begleitet haben

 

Eva trägt hier ihre liebste Sportsocke zum joggen. Einmal war sie mit Akira im Wald unterwegs joggen und ist über einen Ast gestolpert. Im Affekt hat Sie eine von diesen supercoolen Vorwärtsrollen gemacht, die man sonst nur von den Stunt-Menschen aus dem Kino kennt, und ist einfach weiter gejoggt. Sozusagen echte Stuntwoman-Socken...wo man die wohl herbekommt??